Lehrstuhl für Netzwerkökonomie

SCENARIOS

  • Ansprechpartner:

    Dr. Eckhard Szimba

  • Förderung:

    Im Auftrag der Europäischen Kommission, Generaldirektion Verkehr und Energie, 4. Rahmenprogramm

Scenarios for Trans-European Networks.