Home | Impressum | Sitemap | KIT

FIS

FIS
Ansprechpartner:

Dipl. Volkswirtin Cornelia Gremm

Links:
Förderung:

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Starttermin:

2001

Endtermin:

2016

Laufende und abgeschlossene Forschungsvorhaben zu aktuellen und strategischen Fragestellungen aus den Bereichen Verkehr, Mobilität, Klima, Umwelt und Energie sollen im Sinne der Politikberatung für Mitarbeiter des BMVI und anderer Bundesressorts, Abgeordnete des Bundestages, der Länderparlamente und Kommunen, für Mitglieder privater und öffentlicher Forschungseinrichtungen sowie die interessierte Fachöffentlichkeit laufend problem- und sachbezogen aufbereitet und anforderungsgerecht über ein Internet-basiertes Informationssystem verfügbar gemacht werden.

Die Erweiterung und Pflege der Inhalte des Forschung-Informations-Systems (FIS) obliegt einer Gruppe von Forschungs-Informations-Managern (FIM), die in so genannten Auswertebereichen (AWB) tätig sind. Der Bereich Netzwerkökonomie des Instituts für Volkswirtschaftslehre (ECON) des KIT ist derzeit an der Betreuung der Auswertebereiche "Gesamt-/Einzelwirtschaftsliche Fragen, Demographie", "Energie, Klima, Umwelt" und "Spurgebundener Verkehr" beteiligt.

Darüber hinaus ist das KIT Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IOSB in Karlsruhe für die Bereitstellung, Betreuung und technische Erweiterungen des WebGenesis-Projektservers verantwortlich. Während das KIT federführend die Technik-Strategie des FIS in Abstimmung mit dem BMVI und anderen Projektpartnern koordiniert und auch gegenüber Dritten als Ansprechpartner bei Fragen zur Systemtechnik fungiert, ist das IOSB für die Implementierung gewünschter Systemeigenschaften sowie für Betrieb und Wartung des Projektservers verantwortlich.